Neues aus Bad Hersfeld * kulturell * interessant * wissenswert*

Aktuelles aus Bad Hersfeld und Umgebung
Sie befinden sich auf der Startseite

Unser neuster Filmbeitrag mit freundlicher Unterstützung durch die THM - Technische Hochschule Mittelhessen und StudiumPlus

Eine Produktion von Stadt TV Bad Hersfeld - http://www.stadttv-hersfeld.de - in Zusammenarbeit mit den Bad Hersfelder Festspielen - http://www.bad-hersfelder-F... und der THM/StudiumPlus in Gießen/Bad Hersfeld - http://www.studiumplus.de -
TITANIC mit Alen Hodzovic, David Arnsperger, Andreas Bongard, Michael Flöth, Kristin Hölck und vielen anderen renommierten Musical-Darstellern in der Stiftsruine!
Fast 40 Sänger und Tänzer hat der renommierte Musicalregisseur Stefan Huber für das Ensemble-Musical TITANIC zu besetzen und freut sich über die gelungene Mischung: „Wir haben das große Glück, in Bad Hersfeld ein schauspielerisch und gesanglich hochkarätiges Musicalensemble versammeln zu können, in dem zahlreiche gestandene Persönlichkeiten, erfolgreiche Protagonisten und verheißungsvolle Newcomer... aber sehen Sie selbst!        
Story und Buch von Peter Stone
Musik und Liedtexte von Maury Yeston
Deutsch von Wolfgang Adenberg
Inszenierung: Stefan Huber
Musikalische Leitung: Christoph Wohlleben
Choreographie: Melissa King    

 

*kommen * sehen * staunen *
Besuchen Sie 650 Jahre Hilmes
im Landecker Amt
Wir freuen uns auf Ihr kommen


 
Weitere interessante Filmbeiträge

Bad Hersfeld, 16. Juli 2017
Festspiele "39 Stufen Alfred Hitchcocks"
Film ab - Klicken Sie auf das Bild


Bad Hersfeld, 11. Juli 2017
Festspiele "Hexenjagd und Fake News"
Film ab - Klicken Sie auf das Bild


Bad Hersfeld, 25. Juni 2017
Festspiele "Roter Teppich Bad Hersfeld"
Film ab - Klicken Sie auf das Bild


Bad Hersfeld, 22. Juni 2017
Festspiele Martin Luther "Der Anschlag"
Film ab - Klicken Sie auf das Bild


Bad Hersfeld, 9. Mai 2017
"Sport & Fun Tag der Generationen"
in Bad Hersfeld
Film ab - Klicken Sie auf das Bild

Bad Hersfeld, 13. Mai 2017
"Mode Centrum Sauer"
Umbau, Technik und mehr...
Film ab - Klicken Sie auf das Bild

Bad Hersfeld, 31. Mai 2017
"Festspiele Bad Hersfeld"
"das tapfere Schneiderlein"
Film ab - Klicken Sie auf das Bild

Bad Hersfeld, 21. Mai 2017
"Amazon Bad Hersfeld - Übung"
Rettungshundestaffel Rotenburg a.d.F.
Film ab - Klicken Sie auf das Bild

Werbung - Klicken Sie auf die Bilder und Sie erfahren mehr ...

Altenzentrum Hospital Bad Hersfeld
Das Seniorenzentrum
mit der individuellen Note im Herzen der Stadt Bad Hersfeld.
Wir beraten Sie gerne und umfangreich
- Klicken Sie auf das Bild oben -


Residenz Ambiente in Bad Hersfeld:  Schön, Sie kennenzulernen!




Wir garantieren besseres Sehen und Hören

Optik und Akustik Schöberlein
in Bad Hersfeld.

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. von 09:00  bis 18:00 Uhr

Samstag von 10:00  bis 14:00 Uhr
Weinstraße 13, 36277 Bad Hersfeld
http://www.schoeberlein-optik.de

Herzlich willkommen bei
Stadtmarketing Bad Hersfeld e.V.




Veranstaltungen/Informationen aus Bad Hersfeld und Umgebung.


Bad Hersfeld, 21. Juli 2017

A 4 Bad Hersfeld: Widerlagerschaden an der Fuldabrücke - Sperrung eines Fahrstreifens in Fahrtrichtung Eisenach 

Die A 4 bei Bad Hersfeld ist aufgrund eines Widerlagerschadens an der Fuldabrücke in Fahrtrichtung Eisenach halbseitig gesperrt. Die Reparaturarbeiten dauern voraussichtlich bis 09.08.2017. 
Der Verkehr ist im Baustellenbereich auf 80 km/h beschränkt und läuft einspurig weiter. Mit Behinderung ist zu rechnen. Die Gegenfahrbahn in Fahrtrichtung Kirchheim ist nicht betroffen. 
Der Schaden ist bei einer Routineprüfung aufgefallen. Die Notinstandsetzung wurde sofort veranlasst. Die Verkehrssicherheit bleibt gewährleistet.

Bad Hersfeld, 21. Juli 2017

Kleine Spielzeuge machen dem Zoll im Internationalen Postzentrum in Niederaula Arbeit - Exotische Dienststelle
Seit fast zehn Jahren gibt es die dem Zollamt Bad Hersfeld nachgeordnete Zollabfertigungsstelle im Internationalen Postzentrum (IPZ II) in Niederaula.
Sie ist eine von bundesweit fünf ähnlichen Zentralstellen, die Postpakete aus der ganzen Welt abfertigen - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 20. Juli 2017

Seminarreihe Internet & Co. für Jugendgruppenleiter - Fortbildung zu Medien in der Kinder- und Jugendarbeit
Was macht die Faszination von Internet und Social Media für Kinder und Jugendliche aus? Wann beginnt Suchtverhalten und welche Gefahren lauern im Internet? Und was kann ich tun, wenn ich ehrenamtlich mit jungen Menschen - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 20. Juli 2017

Freikirchliche Gemeinde am Neumarkt investiert in Energieeinsparung und Klimaschutz

Seit knapp einem Jahr schmückt sich das Gotteshaus der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde am Neumarkt mit einer komplett neuen und energetisch optimierten Fassade und barrierefreien Eingang sowie neuen Sozialräumen. Jetzt wurde dazu Bilanz - mehr lesen...



Bad Hersfeld, 19. Juli 2017

Bildunterschrift (v.l.n.r.): Martin Engel (stellv. Vorsitzender ADFC Hersfeld-Rotenburg e.V.), Dieter Wittich und Hans-Heinrich Hartwig (WSC Fuldatal e.V.), Michael Landow, Monika Kuckert (beide ADFC Hersfeld-Rotenburg), Reiner Fumpfei (Botschafter Stadtradeln-Kampagne des Klima-Bündnis), Nicole Höhmann und Arabella Kienel (Fahrrad-Rikscha-Projekt "Radeln ohne Alter"), Ulla Burckardt (Tour der Hoffnung Bad Hersfeld)

Stadtradeln-Botschafter würdigt tolle Kampagne in Bad Hersfeld

Reiner Fumpfei, Botschafter des bundesweiten Klima-Bündnisses „Stadtradeln“, machte am Samstag, den 8. Juli einen Stopp am Bad Hersfelder Rathaus. Empfangen wurde er dort auf seinen mehreren tausend Kilometern quer durch Deutschland von den lokalen Organisatoren und Radlern, die auch 2017 in der Zeit vom 21. Mai bis zum 10. Juni eine fantastische Kampagne durchgeführt und knapp 187.000 Kilometern "erdemmelt" haben - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 19. Juli 2017

Bild copyright: Klinikum Bad Hersfeld, Hampe PD Dr. Peter Vogel, Chefarzt der Abt. Allgemein-Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie des Klinikums Bad Hersfeld freut sich zusammen mit Bernd Heckmann über die gute Erholung nach einer minimalinvasiv durchgeführten Entfernung des Bauchspeicheldrüsenkopfes.

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie als Kompetenzzentrum für Minimalinvasive Chirurgie anerkannt

Die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie hat die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie am Klinikum Bad Hersfeld als Kompetenzzentrum für Minimalinvasive Chirurgie (sogenannte Knopfloch-Chirurgie) an - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 19. Juli 2017

Bild copyright: Residenz Ambiente, 2016

3. Fitness-Rallye für Senioren mit Sport, Spaß und Spiel
Nach dem großen Erfolg in den letzten Jahren veranstaltet die Residenz Ambiente Bad Hersfeld am Samstag, 19. August 2017, eine Fitness-Rallye für Senioren, die unter der Schirmherrschaft von Landrat Dr. Michael Koch steht. Zu diesem lockeren - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 17. Juli 2017

Fotoausstellung „Bekanntes und Unbekanntes aus der Natur“

Noch bis zum 15. Oktober 2017 findet im Restaurant und im Erdgeschoss der Residenz Ambiente eine neue Ausstellung statt. Das Ehepaar Katharina und Hans Hartwig hat bereits seit über
30 Jahren ein gemeinsames Hobby – die Fotografie - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 17. Juli 2017

Absolventen Bad Hersfeld 1 und Absolventen Bad Hersfeld 1a: 33 Absolventen wurden in Bad Hersfeld verabschiedet.

Guter Start in eine Zukunft voller Möglichkeiten - StudiumPlus verabschiedet 33 Absolventen am Campus Bad Hersfeld  
Hochsommerliche Stimmung und strahlende Gesichter im Schilde-Park: Mit über 200 Gästen und einem Festakt feierte StudiumPlus, das duale Studienprogramm der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), seine diesjährigen Absolventen am Campus Bad Hersfeld - mehr lesen...

Bad Hersfeld/Region, 15. Juli 2017

Für Gartenenthusiasten ein Traum – Gartenfest in Friedewald
Beeindruckend, vielseitig und zum 7. Mal in der Region Hersfeld-Rotenburg das große Gartenfest am Wasserschloss in Friedewald mit bis zu 120 Ständen. Nicht wenige staunten, als sie feststellten, dass ihr Geldbeutel nach dem Besuch des Gartenfestes eine gewisse leere aufwies. Es gab einfach viel Schönes und liebevoll Hergestelltes, da konnte ein Hobbygärtner nicht widerstehen.

- mehr lesen...
 

Bad Hersfeld, 14. Juli 2017

Bild copyright: Timo Schadt - DIE 39 STUFEN

Martin Semmelrogge, Markus Majowski, Stefan Kaminsky und Sarah Elena Timpe in Alfred Hitchcocks furiosem Spionagethriller DIE 39 STUFEN im Schloss Eichhof
Das Publikum der Bad Hersfelder Festspiele sieht im Schloss Eichhof in diesem Sommer eine furiose Krimikomödie. Halsbrecherische Verfolgungsjagden auf fahrenden Zügen, Schießereien in den schottischen Highlands, eine geheimnisvolle - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 13. Juli 2017

Sommerfest im GRÜNEN FOYER der Stiftsruine am Sonntag - Begegnungen mit Stars der 67. Bad Hersfelder Festspiele - Programm für Kinder und Erwachsene

Nach dem großen Erfolg des ersten Sommerfestes im letzten Jahr wollen die Schauspieler, Sänger, Tänzer  und alle anderen  Mitwirkenden der Bad Hersfelder Festspiele auch in diesem Jahr  wieder ein schönes Fest mit allen Hersfeldern und allen Gästen von außerhalb, die Lust haben, vorbei zu kommen, feiern - mehr lesen...

Bad Hersfeld/Region, 12. Juli 2017

Mehr Naturschutz im Hessischen Staatswald - Umweltministerin Priska Hinz und der Leiter von HessenForst, Michael Gerst, stellen Nachhaltigkeitsbericht 2016 vor                        
„Der Wald ist Lebensraum, Erholungsraum und Ressource. Wald unterstützt die Luftreinhaltung, ist unverzichtbar bei der Wasserregulation und für die Erhaltung von Arten. Das müssen wir insbesondere in Zeiten des Klimawandels schützen und - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 12. Juli 2017

Marktplatz Bad Hersfeld

Parken am Marktplatz ist ab Freitag bis 21 Uhr kostenpflichtig

Seit dem 1. Juni ist eine neue Parkgebührenordnung für das Stadtgebiet Bad Hersfeld gültig. Sie wurde in der Stadtverordnetenversammlung am 4. Mai in öffentlicher Sitzung beraten und beschlossen - mehr lesen...


Bad Hersfeld, 11. Juli 2017

Bad Hersfelds Innenstadt ist WLAN-Zone

Viele Nutzer haben es bereits beim Stadtbummel auf ihren Smartphones entdeckt. Nun ist es offiziell: Die große WLAN-Zone in der Kernstadt ist den Kinderschuhen entwachsen. Was Ende vergangenen Jahres mit einer Testinstallation auf dem Weihnachtsmarkt begann, wurde nun zu einem zusammenhängenden Bereich ausgebaut:

Vom Marktplatz über die Stadtbibliothek (einschließlich Lesesaal und Tagungsraum), den Linggplatz, die Weinstraße und
die Breitenstraße bis hin zum Busbahnhof - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 11. Juli 2017

Schüler sammeln einen Kubikmeter Müll 

Friedrich-Fröbel-Schule beteiligte sich an der hessenweiten Aktion „Sauberhafter Schulweg“ - Müll statt Mathe: Ausgestattet mit Greifzangen, Handschuhen, Müllbeuteln und einer Menge Engagement machten die Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Fröbel-Schule in Bad Hersfeld mit bei der hessenweiten Aktion „Sauberhafter Schulweg“ - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 11. Juli 2017

Ausbildung und Studium bei der Bundeswehr - Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur
 
Junge Frauen und Männer, die sich für eine Ausbildung oder ein Studium bei der Bundeswehr interessieren, erhalten am Donnerstag,  13. Juli, von 9 bis 17 Uhr Informationen aus erster Hand. Der Wehrberater informiert über Einstellungsvoraussetzungen, Einstellungstermine, Bewerbungsverfahren, Studium, Weiterbildungsmöglichkeiten und/oder soziale Absicherung. Die Beratungsgespräche finden im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Fulda (Eingang Gambettagasse) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bad Hersfeld, 11. Juli 2017

Bild copyright: Sparkasse Hersfeld-Rotenburg Foto zeigt von links: Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Reinhard Faulstich, Abteilungsleiter Firmenkunden Killian Sauerwein, Gewerbekundenberater Horst Vollmer und den Leiter Gewerbekundenberatung Rene Sufin bei der Entgegennahme des Sieger-Awards.

FOCUS-MONEY CityContest - Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg: Sieger im Test Geschäftskundenberatung 

Anonyme Tester beurteilen jedes Jahr in 200 deutschen Städten die Qualität der Bankberatung. Um aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen, wenden sie dabei einen umfassenden, standardisierten Kriterienkatalog an - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 11. Juli 2017

Helen Schneider c: Bad Hersfelder Festspiele/Lefebre

Große Abschluss-Gala der 67. Bad Hersfelder Festspiele mit Helen Schneider, Kristin Hölck, Gunther Emmerlich, Jo Ambros und Verleihung des Zuschauerpreises
Helen Schneider wird mit ihren Gästen aus den Musical-Produktionen der Festspiele am 23.8. mit einem großartigen Gala-Abend in der Stiftsruine nicht nur Musical-Fans begeistern und verzaubern. Die Besucher können sich auf viele schöne Musical-Melodien freuen, Helen wird Songs aus ihren großen Erfolgen in Bad Hersfeld und aus ihrem aktuellen Programm singen - mehr lesen...

 

Bad Hersfeld, 10. Juli 2017

Vorsicht beim Grillen mit Schalen aus Aluminium
Oft wird beim Grillen auch eine Schale aus Aluminium oder gleich Alufolie verwendet, um zu verhindern, dass Rauch und Ruß direkt an das Grillgut gelangen. Dies kann unter Umständen ein Risiko für Ihre Gesundheit darstellen. Salz und Säure können die Aluminiumionen aus der Folie lösen, die dann auf die Lebensmittel und in den Körper gelangen können.
Aluminium steht unter anderem in Verdacht, negativer Auswirkungen auf unser Nervensystem zu haben. Daher sollte die Aluminiumaufnahme so weit wie es geht minimiert werden. „Beim Grillen daher lieber Schalen aus Edelstahl oder Emaille verwenden“, rät Bettina Semsch von der Verbraucherberatung Bad Hersfeld.
Wer dennoch lieber eine Aluschale benutzen möchte, sollte zumindest das Grillgut erst hinterher salzen und würzen.

Für weitere Informationen, Verbraucherberatung Bad Hersfeld

Bad Hersfeld, 10. Juli 2017

Landratsamt Hersfeld-Rotenburg

Auf 60 Seiten alles über Vereine von und für Migranten - Broschüre des Landkreises in aktualisierter 3. Auflage erschienenIm Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind zahlreiche Vereinen und Organisationen im Bereich der Verständigung zwischen den Kulturen - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 09. Juli 2017

Wanderung auf den Monte Kali bei der Sommer-Tour im Jahr 2016

Neues auf der Sommertour mit dem Landrat
An der Sommertour quer durch Hersfeld-Rotenburg gemeinsam mit Landrat Dr. Michael Koch nehmen jedes Jahr rund 200 Personen teil. 2017 wird sie anders werden als bisher: für Tour 2 ist Fitness gefragt, denn die Teilnehmer werden eine Wanderung von rund sieben Kilometern unternehmen. Der erste Tag der Tour bleibt aber wie gehabt. Landrat Koch: „Es wird in diesem Jahr - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 09. Juli 2017

Die erfolgreichen Absolventen mit Fachprüferin Dr. Nidhal Schlanz und Kursleiter Dieter Rehm

Klinikum Hersfeld-Rotenburg: Erfolgreicher Abschluss der Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie - Qualifiziertes Fachpersonal im Pflegedienst trägt entscheidend zur Qualität der Patientenversorgung bei. Nach zwei Jahren Weiterbildungszeit haben am Institut für Gesundheitsberufe am Klinikum Bad Hersfeld 12 Teilnehmer die  Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie erfolgreich absolviert - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 07. Juli 2017

Neue Rettungswache am Europakreisel in Bad Hersfeld ist startklar

Nach einer Bauzeit von rund einem Jahr konnte der neue Standort am Europakreisel bereits am
Montag 3. Juli 2017 seine Arbeit aufnehmen
. Die Anfahrt vom Seilerweg aus war nach den heutigen Anforderungen zu lang. Eine Zwischenlösung am Landratsamt Hersfeld-Rotenburg als Behelfswache brachte zwar eine Verbesserung, aber es war nicht die Lösung, die dringend notwendig erschien - mehr lesen...

Schenklengsfeld, 06. Juli 2017

Trau Dich keiner ist zu klein ein Helfer zu sein

Unter diesem Motto bildeten Doreen Hengstenberg und Claudia Wenzel die Kids, die nach den Sommerferien eingeschult werden in Erster Hilfe aus. Notruf, Verbände, aber auch die Versorgung einer bewusstlosen Person (Eltern bzw. Freund/in) standen auf dem Programm.

Bad Hersfeld, 06. Juli 2017

Hessentagspaar 2019 gesucht! Bewerben Sie sich bis zum 15. August 2017

Sie sind 18 Jahr alt und wohnen in der Kreis- und Festspielstadt Bad Hersfeld oder ihren Stadtteilen. Sie sind über Geschichte und aktuelle Themen der Kreisstadt Bad Hersfeld und über den Hessentag informiert, dem größten deutschen Landesfest - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 06. Juli 2017

Schwimmkurse bei der Stadtjugendpflege

Achtung! Informationen für die Schwimmkurse bei der Stadtjugendpflege
Ab 09.09.2017 beginnen die neuen Schwimmangebote der Stadtjugendpflege Bad Hersfeld im Aqua Fit.
Für die jüngeren Kids ist ein Anfängerschwimmen geplant, um das Bronze-Abzeichen abzulegen. Dafür sind leider keine Anmeldungen mehr möglich.  Für die „kleinen Wasserratten“ – das sind Kinder, die das "Seepferdchen-Abzeichen" absolviert haben - gibt es eine Warteliste.
Im Winterhalbjahr 2017/128 steht wieder das Erlernen des „Schnorchelns“ auf dem Programm - bei einem Schnuppertauchen mit Pressluft in Kooperation mit der Tauchschule Fulda Für dieses Angebot der “großen Schnorchler“ sind noch Anmeldungen möglich!
Bei Fragen und dem Wunsch nach weiteren Onformationen, wenden sich Interessierte bitte an hschm@bad-hersfeld.de oder per Telefon an das Kinder- und Jugendhaus unter 06621 73100

Bad Hersfeld, 05. Juli 2017

11. Bambini-Freizeit der Stadtjugendpflege actionreich gestartet

40 Jungs und Mädels in der Altersgruppe der 6 bis 8 jährigen trafen sich –(noch etwas müde)-  um kurz vor 8 Uhr im Kinder- und Jugendhaus, um ihren ersten Ferientag gemeinsam mit den Betreuerinnen und Betreuern der Stadtjugendpflege (SJP) zu erleben - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 05. Juli 2017

Mit dem Zeugnis auf neuen Spuren - Absolventinnen und Absolventen an den Beruflichen Schulen Obersberg verabschiedet                         
Wenn es jedes Jahr auf die Sommerferien zugeht, heißt es für viele Schülerinnen und Schüler sowie für deren Lehrkräfte Abschied zu nehmen. Das Ziel, einen höheren Abschluss zu erlangen, haben die meisten jungen Menschen dann erreicht und bekommen dies in Form von Zeugnissen dokumentiert - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 05. Juli 2017

Bildunterschrift (v.l.n.r.): Die Agenturleiter der Filialdirektion Bad Hersfeld Bernhard Bachmann und Manuel Noll übergeben der 1. Vorsitzenden Chanda Winter den Spendenscheck.

Generali unterstützt den Solzi-Weg
Der Kinderweg Solztal, oder der Solzi-Weg, ist ein Alleinstellungsmerkmal in der Region. Er sticht besonders durch seine tollen Angebote und der Möglichkeit hervor, die Natur spielerisch zu entdecken und zu erkunden. Dies hat auch die Generali Hauptagentur Bachmann & Noll in Bad Hersfeld erkannt. Sie unterstützt den Weg mit 200 Euro. Agenturleiter Bernhard Bachmann ist zudem Mitglied in dem neu gegründeten Förderverein. Die Spende wird für Tätigkeiten und Anschaffungen eingesetzt, die dem Erhalt des Weges dienen.

Zur Info: Der im Mai entstandende Förderveienerein wirbt weiterhin für neue Mitglieder, die durch eine Beitrittserklärung kostenlos eintreten können. Erläuterungen stehen auf der Homepage der Stadt Bad Hersfeld bereit (http://www.badhersfeld-tourismus.de/spiel-und-spass/kinderweg-solztal.html) - und bald auch in neuen Aushangkästen entlang des Weges!

Weitere Informationen gibt es zusätzlich unter Telefon 06621 201-312 oder per Email unter cwint@bad-hersfeld.de.

Bad Hersfeld, 04. Juli 2017

Bild copyright: Klinikum Bad Hersfeld

Klinikum Bad Hersfeld- Bär Benny hat keine Angst in der Kinderklink
Mehr als 2500 Kinder werden jedes Jahr in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Hersfelder Klinikums stationär behandelt, viele von ihnen auch dort operiert.
Um die Angst vor Behandlung und Operation zu mildern, haben Renate Lissek und Dr. Wolfram Geiger vom Jollydent-Förderverein ein Geschenk für die kleinen Patienten übergeben - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 04. Juli 2017

Dunja Rajter wird im Theaterzelt an der Stiftsruine auftreten.

Dunja Rajter wird im Theaterzelt an der Stiftsruine auftreten.

Rahmenprogramm der 67. Bad Hersfelder Festspiele: Dunja Rajter mit einem kleinen, aber feinen Programm extra für die Festspielbesucher zusammengestellt.
Auch das Rahmenprogramm der 67. Bad Hersfelder Festspiele lädt zu Veranstaltungen mit großen Stars ein:  Dunja Rajter wird im Theaterzelt an der Stiftsruine auftreten - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 01. Juli 2017

Ausbildungs-Navi hilft bei der Berufswahl - Übergabe an der Modellschule Obersberg
Rund 1500 Schülerinnen und Schüler werden kommendes Jahr die Schulen hier im Landkreis verlassen. „Schon jetzt macht ihr Euch sicher Gedanken über Eure Zukunft“, sagte Landrat Dr. Michael Koch nun bei der Übergabe der Ausbildungs-Navis an der Modellschule Obersberg. „Das Navi erleichtert Euch die Suche nach einer Ausbildung oder einem Studium - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 01. Juli 2017

Sozialdezernentin Elke Künholz überreicht Hans Wilhelm Saal den Förderbescheid für QuABB. Das Foto zeigt weiterhin (von links) Fachbereichsleiter Arbeit und Migration René Bieber, Rainer Becker, Andreas Schäfer, QuABB-Verantwortliche Sonja Strache, sowie zwei Prüflinge der Kreishandwerkerschaft.

Auszubildende können auf Hilfe zählen - Landkreis fördert Programm für Jugendliche und Flüchtlinge mit 30.000 Euro                        

Jugendliche dabei unterstützen, ihre Ausbildung erfolgreich abzuschließen und Ausbildungsabbrüche zu vermeiden, hier hilft QuABB. Das steht für ein Hilfsprogramm „Qualifizierte Ausbildungsbetreuung in Betrieb und Berufsschule“ - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 01. Juli 2017

Keine Langeweile für Kids – Kreativworkshop am 12. Juli

Das Mehrgenerationenhaus lädt Kids ab sieben Jahren zu einem fantasievollen Feriennachmittag ein. In der Kreativwerkstatt der Dippelmühle, Dippelstraße 2 werden am Mittwoch, den 12.07.17 um 15.00 Uhr gemeinsam hübsche Bilderrahmen für Urlaubserinnerungen gebastelt. Fotos, Sand, kleine Muscheln oder andere Fundstücke können gerne mitgebracht werden.

Das ist ein Angebot vom Fachbereich Generationen.
Anmeldung und nähere Informationen unter 06621 409 66 15

Bad Hersfeld, 01. Juli 2017

Neuer Trommelworkshop mit der „AfrikanischUnion“ am 23. Juli

Bad Hersfeld. Am Sonntag, 23. Juli 2017, findet um 15.00 Uhr im Kinder- und Jugendhaus (Dippelstraße 10) erneut ein Trommelworkshop mit dem Verein „AfrikanischUnion“ statt. Die Veranstaltung dauert etwa zwei Stunden - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 01. Juli 2017

Noch Plätze frei für die Schüler-Sommer-Ferienfreizeit vom 10. bis 14. Juli
Die Ferien kommen mit großen Schritten näher und der Fachbereich Generationen (Stadtjugendpflege) veranstaltet in der zweiten Ferienwoche der Sommerferien ein wie immer spannendes und abenteuerliches Programm.

Es sind für Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren noch wenige Restplätze frei!

Nähere Informationen unter http://www.sjp.bad-hersfeld.de/flyer/ssf.html oder im Jugendhaus unter Telefon 06621 73100 bzw. 06621 201-276.
Anmeldungen sind in der Kartenzentrale von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr möglich unter Telefon 06621 640 200

Bad Hersfeld, 30. Juni 2017

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht - Sozialassistenten und Fachschüler Sozialwesen verabschiedet
12 Sozialassistenten, 4 junge Männer und 8 jungen Frauen, haben kürzlich im Audimax am Schulcampus Bad Hersfeld ihren Abschluss als „Staatlich geprüfte Sozialassistentinnen/ Sozialassistenten“ der Beruflichen Schulen Obersberg in Bad Hersfeld - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 30. Juni 2017

Sandy Mölling

Nach dem riesigen Erfolg 2016: MY FAIR LADY mit Sandy Mölling ab heute noch beschwingter in der Stiftsruine
Bereits im letzten Jahr waren alle Vorstellungen schnell ausverkauft und auch in diesem Jahr bekommt man am Premierentermin nur noch vereinzelt Karten für die 12 Vorstellungen vom 30. Juni bis zum 19. Juli 2017 - mehr lesen...

Siehe auch Filmbeitrag "MY FAIR LADY" unter:

https://www.youtube.com/watch?v=eq-FW5CB8PQ

Bad Hersfeld, 30. Juni 2017

Ehrung für langjährige Tätigkeiten im Landratsamt - Vier Jubilare und sieben Verabschiedungen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung wurden zusammen geehrt – doch hinter den Zahlen und Fakten stehen ganz persönliche und unterschiedliche Lebensleistungen - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 30. Juni 2017

Bild copyright: Landratsamt Hersfeld-Rotenburg  Vorne, von links: Nicole Hofmann, Steffen Klee, Gudrun Gautsch, Tobias Heipel, Ausbildungsleiterin Tanja Licht und Anika Salzmann  Mitte, von links: Personalchefin Martina Tietz, Vorsitzender der Jugend- und Auszubildendenvertretung René Petzold, Nikolai Karsten, Laureen Pfau, Benjamin Jansen, Nico Fischer, Maximilian Will und Erste Kreisbeigeordnete Elke Künholz  Hinten, von links: Landrat Dr. Michael Koch, Personalratsvorsitzender Gerhard Eckstein, Christina Noll, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte Ute Boersch, Katharina Stein und Verwaltungsleiter Jörg Goßmann

Erfolgreiche Mitarbeiter im Landratsamt - Aus- und Fortbildung mit Bravour abgeschlossen

Zwölf junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Hersfeld-Rotenburg haben einen großen Meilenstein erreicht: acht Kolleginnen und Kollegen haben ihre Ausbildungen als Verwaltungsfachangestellte und Fachinformatiker beendet. Weitere vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben die dreijährige Verwaltungsfachwirt-Fortbildung absolviert - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 29. Juni 2017

Juta Hendler und Horst Gerlich

Hortkinder der Hohen Luft werden weiterhin betreut

Ein Kinderhort ist eine Einrichtung zur Betreuung von Schülern nach Schulschluss. Das freiwillige Hort-Angebot eines kirchlichen Trägers im Stadtteil Hohe Luft wird zum Jahresende geschlossen. Betroffenen Eltern hatten ihren Ärger über Presseberichte öffentlich gemacht - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 29. Juni 2017

Museum mal anders - Studierende gestalten Mitmach-Stationen für das Heimatmuseum Friedewald Im Rahmen der Initiative „Kulturkoffer Hessen“ unterstützen die Studierenden der Fachschule für Sozialpädagogik in Heimboldshausen den Heimatverein Friedewald. Mit pädagogisch geplanten Aktivitäten beteiligen sie sich an der Konzeptumstellung des Heimatmuseums.


____________________________________________

Rollstuhlbasketball zum Schuljahresende

Kurz vor Schuljahresende bekamen einige Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Schulen Obersberg (BSO) die Möglichkeit geboten, sich im Rollstuhlbasketball zu testen. Christina Berg, Lehrkraft an der BSO, stellte den Kontakt zu Sebastian Arnold von der Unfallkasse Hessen (UKH) her und lud diesen nach Bad Hersfeld - mehr lesen (beide Artikel)...

 

 

Bad Hersfeld, 29. Juni 2017

Bild copyright: Andres Schoelzel - Margot Käßmann

WAS BEDEUTET LUTHER FÜR UNS HEUTE?
Podiumsdiskussion im Foyer im Grünen vor der Stiftsruine (bei schlechtem Wetter im weißen Zelt)

Sonntag, 02. Juli 2017/ 11 Uhr - Der Eintritt ist frei

mit Prof. Dr. Margot Käßmann, Matthias Matussek, Prof. Dr. Heinz-Walter Große u.a.
Moderation: Manfred Otzelberger (Journalist und Buchautor) - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 29. Juni 2017

Stefan Friedel (l.) und Thomas Fehling hatten die Ehre der ersten Benutzung

Treuhandstelle für Dauergrabpflege und Bad Hersfelder Gärtnereien spenden für die Friedhöfe

Die Treuhandstelle für Dauergrabpflege Hessen-Thüringen GmbH, das Blumenhaus Serfling im Kurviertel und die Gärtnerei Kaschik aus der Eichhofsiedlung hatten eine Super-Idee. Das fand zumindest Bürgermeister Thomas Fehling, als er letzte Woche lila Spenden am Friedhof am Frauenberg dankend in Empfang nahm - mehr lesen...

 Bad Hersfeld, 29. Juni 2017

Plakat für den Vortrag Lullus am 08-07-2017

Vortrag zu Lullus am 8. Juli                        
Der Bad Hersfelder Verein "Friends of Malmesbury" pflegt einen intensiven Austausch mit der Stadt Malmesbury im Südwesten Englands. Verbindende Figur zwischen beiden Städten ist die historische Figur Lullus - oder Lul, wie sein Name auf englisch - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 28. Juni 2017

Sommerreiseverkehr 2017: Hessen Mobil erwartet entspannte Verkehrslage in den Ferien - Reisen am letzten Schultag aber besser vermeiden
Am 03. Juli ist es endlich soweit: In Hessen starten die Sommerferien. Das große Verkehrschaos ist auf den hessischen Autobahnen in der Vergangenheit ausgeblieben. Und auch in diesem Jahr erwartet Hessen Mobil eine entspannte Verkehrssituation innerhalb der Ferienzeit. Die Gründe dafür verraten wir Ihnen zusammen gefasst.
1. Entzerrter Ferienstart
Der 30.06. ist für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland der letzte Schultag. Die meisten anderen Bundesländer haben bereits Ferien (z.B. Thüringen) oder beginnen mit diesen erst zu einem späteren Zeitpunkt (z.B. Bayern und Baden-Württemberg). Mit einer erhöhten Staugefahr auf hessischen Autobahnen durch vermehrten Durchreiseverkehr ist daher zum Ferienstart nicht zu rechnen. Lediglich am Freitag, 30.06., kann es zu leicht erhöhtem Verkehrsaufkommen kommen. Wer seinen Reiseantritt flexibel gestalten kann, sollte daher diesen auf einen anderen Tag verlegen, zumindest aber vor der Mittagszeit den Ballungsraum Rhein-Main passiert haben.
2. Weniger Staus in der Rushhour
Die Verkehrsdaten für den Zeitraum der Sommerferien in den vergangenen Jahren zeigen, dass der tägliche Pendlerverkehr im Rhein-Main-Gebiet aufgrund der Urlaubszeit in der Rushhour um bis zu zehn Prozent abnimmt. Damit verringert sich während der Ferienzeit die Stauwahrscheinlichkeit im Berufsverkehr. Ausgenommen davon ist lediglich Freitag, der 30.06., als Hauptreisetag zum Ferienstart.
Für Urlaubsreisende empfiehlt es sich dennoch die tägliche Rushhour im Rhein-Main-Gebiet soweit möglich auf der eigenen Reiseroute zeitlich zu meiden.
3. Weniger Verkehrsbeeinträchtigungen durch optimales Baustellenmanagement
Um den Verkehrsablauf so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, verzichtet Hessen Mobil am Hauptreise-Wochenende von Freitag, 30.06., ab 12:00 Uhr, bis Sonntag, 02.07., 20:00 Uhr bei Tageshelligkeit auf die Einrichtung von Tagesbaustellen auf den Hauptreiserouten. Zudem wird in Dauerbaustellen die Anzahl der bestehenden Fahrstreifen aufrechterhalten.

Bad Hersfeld, 28. Juni 2017

Fundsachenversteigerung 2017 in der Citygalerie

Versteigerung von Fundsachen am 06. Juli. Die Kreisstadt Bad Hersfeld gibt bekannt, dass am

Donnerstag, dem 06.07.2017, ab 10:00 Uhr, auf der Aktionsfläche der City-Galerie, Klausstraße 24, eine Fundsachenversteigerung stattfindet. Im Angebot sind u.a. Fahrräder, Uhren, Schmuck, Brillen, Bekleidungsstücke u. a. Gegenstände.

Bad Hersfeld, 28. Juni 2017

34. LIVE JAZZ 2017 - New Orleans Music Festival Bad Hersfeld - Vorverkauf ab dem 3. Juli 2017

Vorverkauf für das 34. LIVE JAZZ beginnt - Swing Dance Party & Concert in der Bad Hersfelder Schilde-Halle
Die Programmplanungen für das 34. LIVE JAZZ - New Orleans Music Festival vom 15. bis 17. September 2017 in Bad Hersfeld sind abgeschlossen und alle Künstler sind verpflichtet, wie Festivalorganisator Jan Luley unserer Zeitung gegenüber - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 27. Juni 2017

Bild copyright: Archiv geo OHG

Bürgerinformationsveranstaltung in Sorga am 6. Juli - Ersterfassung von Zuleitungskanälen

In Teilen von Sorga werden demnächst Kanal-TV-Arbeiten zur Ersterfassung der Zuleitungskanäle durchgeführt. Dies betrifft die Straßenzüge Am Brunnen, Aueweg, Im Forst, Im Lotzenfeld, Kathuser Straße, Mühlweg, Rasenweg, Rosenweg, Im Grund und Sölzerhöfe. Der städtische Abwasserbetrieb lädt im Vorfeld interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Bürgerinformationsveranstaltung  am 06.07.2017 um 18:00 Uhr im Saal in der Mehrzweckhalle Sorga ein.

In der Veranstaltung werden die Veranlassung und Zielstellung der Kamerainspektion dargestellt, die rechtlichen Hintergründe erläutert und die Ergebnisse und die Abrechnung der einzelnen zu erwartenden Leistungen durchgesprochen. Ebenso werden allgemeine Informationen zum Sanierungsbedarf von Zuleitungskanälen gegeben. 

Bad Hersfeld, 27. Juni 2017

In den Ferien Zukunft planen - Berufsinformationszentrum (BiZ) mit geänderten Öffnungszeiten am Donnerstag
 
Endlich Ferien! Die freie Zeit sollte man nutzen, um sich eingehender mit der
eigenen Zukunft zu beschäftigen, und zwar im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Fulda, das während der gesamten Ferien geöffnet ist. Die Berufsberater empfehlen, die Ferientage ausgiebig zu nutzen, um sich über das Angebot der annähernd 400 Ausbildungsberufe und die aktuell noch offenen Stellen zu informieren.
Auch wer sich für Weiterbildung interessiert oder sich beruflich verändern möchte, findet im BiZ vielfältige Informationen über Weiterbildungsmöglichkeiten oder Alternativen zur bisherigen Berufstätigkeit. Bildschirmarbeitsplätze mit Zugang zur Jobbörse der Arbeitsagentur und anderen Internetangeboten sowie mehrere Bewerbungs-PCs runden das Online-Angebot des BiZ ab.
Neben den Selbstinformationseinrichtungen stehen BiZ-Mitarbeiter bereit, um Fragen zu beantworten.
Das BiZ (Eingang Gambettagasse) ist montags und dienstags von 8 bis 16 Uhr, mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr geöffnet. An allen Donnerstagen in den Sommerferien vom 06. Juli bis einschließlich 10. August, steht das BiZ Besuchern von 14 bis 18 Uhr offen.

Bad Hersfeld, 27. Juni 2017

Archivbild - Marinekameradschaft lädt ein zum Sommerfest

Marinekameradschaft lädt ein zum Sommerfest
Ihr traditionelles Sommerfest feiert  die Marinekameradschaft Bad Hersfeld am Sonntag, den 2.Juli 2017,

auf ihrem Vereinsgelände am Fuße des Johannesbergs , Unterm Laufholz.
Um 11 Uhr beginnt das Fest mit einem maritimen Gottesdienst mit Pfarrerin Dagmar Scheer unter dem Motto" Leben ist mehr als Wellen und Wogen ."Musikalisch wird der Gottesdienst vom eigenen Shanty-Chor begleitet.Ab 12 Uhr wird die beliebte Erbsensuppe gereicht.Auch der Grillstand bietet Leckereien vom Rost, sowie frisch geräucherte Forellen aus dem Rauch werden angeboten.Später, gibt es das bei den Gästen immer sehr beliebte Kuchen- und Tortenbuffett.Als Gastchor tritt der Shanty-Chor aus Diemelstadt-Hersperinghausen auf.
Auch der Hersfelder Shanty-Chor wird einige  Kostproben  ihres Seemannslieder- Repertoire abgeben.  Die hauseigen Sailorband wird die Gäste mit beliebten Liedern unterhalten.
Die Mariner würden sich über viele Gäste freuen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Bad Hersfeld, 27. Juni 2017

Flüchtlinge und der regionale Arbeitsmarkt - Informationsveranstaltung für Arbeitgeber am 28. Juni
 
Worauf muss ein Arbeitgeber achten, wenn er einen Menschen mit Fluchthintergrund beschäftigen will? Welche Flüchtlinge dürfen durch die Arbeitsagentur und das Kreisjobcenter vermittelt werden? Gibt es spezielle Fördermöglichkeiten? – Auf diese und andere Fragen erhalten interessierte Arbeitgeber Antwort am Mittwoch, 28. Juni, von 17.30 bis 19.30 Uhr in der Arbeitsagentur Bad Hersfeld, Vitalisstr. 1. Bei der Informationsveranstaltung "Flucht und Integration" geht es um den möglichen Zugang zum regionalen Arbeitsmarkt und wie Arbeitgeber sich in die Prozesse einbringen können.
Referenten vom Fachdienst Migration des Landkreises Hersfeld-Rotenburg, vom Kompetenzzentrum für Flucht und Integration (KFI) des Ankunftszentrums in Gießen sowie von der Industrie und Handelskammer werden über die allgemeinen Bedingungen sowie über die Bereiche der Beschäftigung, Ausbildung und Praktikum informieren. Des Weiteren werden der rechtliche Rahmen der Beschäftigung von ausländischen Mitarbeitern vorgestellt.
Die Veranstaltung richtet sich an Arbeitgeber und Personalentscheider und wird von der Agentur für Arbeit Bad Hersfeld-Fulda gemeinsam mit dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg, dem Servicezentrum der Industrie und Handelskammer Hersfeld-Rotenburg, der Kreishandwerkerschaft Hersfeld-Rotenburg sowie der Wirtschaftsförderung Hersfeld-Rotenburg durchgeführt.

Bad Hersfeld, 27. Juni 2017

Offenes Singen „Singen kennt kein Alter“ - Bereits zum 3. Mal veranstaltet die Ev. Stadt- und Johanneskirchengemeindegemeinsam mit der Residenz Ambiente ein „Offenes Singen“ unter dem Motto „Singen kennt kein Alter“ in der Evangelischen Stadtkirche Bad Hersfeld. Am 03.07.2017 um 15 Uhr beginnt - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 26. Juni 2017

Hartmut Volle

Vollblutschauspieler und „TATORT-Ermittler“ Hartmut Volle übernimmt die Rolle „Hans Luder“ in MARTIN LUTHER-DER ANSCHLAG
Man kennt Hartmut Volle als Chef der Spurensicherung im TATORT aus dem Saarland und als Vollblutschauspieler auf vielen deutschen Bühnen - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 22. Juni 2017

Von links Stellvertretender Wehrführer Ingo Albrecht, Jan Frauenfelder, Andreas Keth, Nikolai Witzel, Markus Wettlaufer, Kai Eisenbach, Andreas Kümpel, Jan Müller, Christoph Moritz, Stellvertretender Wehrführer Pierre Walter, Wehrführer Jürgen Richter Auf dem Bild fehlt: Stefan Huff, Michael Schulin

Interkommunale Zusammenarbeit im Einsatzdienst der Freiwilligen Feuerwehr Bad Hersfeld
Der strukturellen Entwicklung der letzten Jahre das immer mehr Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Hersfeld ihren Arbeitsplatz außerhalb von Bad Hersfeld haben und somit im Tageseinsatzdienst an Werktagen nicht zur Verfügung stehen, hat nun die Feuerwehr Bad Hersfeld – Kernstadt aktiv entgegen gewirkt - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 22. Juni 2017

Martin Luther in der Verkleidung als Mönch

Die Citygalerie in Bad Hersfeld ist ganz im Zeichen der diesjährigen Festspiele geschmückt. Ein erstes markantes Zeichen ist der lange rote Teppich am Haupteingang der Fußgängerzone. Im Erdgeschoss trifft man als erstes auf Martin Luther in der Verkleidung als Mönch mit eingerahmten 45 Thesen. Wieso 45 Thesen, es waren doch damals 95 Thesen werden Sie sich fragen
- mehr lesen...


Bad Hersfeld, 22. Juni 2017

Sie werden mit den Geräten arbeiten: Timo Völker, Christian Wiedner, René Matthè, Martin Steimar und Jürgen Harth (v.l.n.r.) von der Stadtverwaltung

Hat mehr Platz, ist sauberer, erstattet Meldung - Testversuch mit intelligenten Mülleimern

Zwei neue Abfalleimer sind in dieser Woche probeweise an zwei markanten Punkten der Bad Hersfelder Fußgängerzone aufgestellt worden. Sie befinden sich an der Fahrradabstellanlage am Linggplatz gegenüber dem News-Café sowie auf der Breitenstraße neben der Backwerk-Filiale - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 20. Juni 2017

Lehrstellenbörse in der Arbeitsagentur - Rund 1.000 freie Ausbildungsstellen / Zahlreiche Arbeitgeber im BiZ
 
Kurz vor den Sommerferien ist es für die Schülerinnen und Schüler der Abgangsklassen noch nicht zu spät, ihre berufliche Zukunft zu planen. Derzeit sind bei der Arbeitsagentur rund 1.000 freie Ausbildungsstellen gemeldet. Am Donnerstag, 22. Juni, wird das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Fulda (Eingang Gambettagasse) von 14:00 bis 17:00 Uhr zum Börsenplatz umfunktioniert. Zahlreiche Arbeitgeber aus unterschiedlichen Branchen werden vor Ort sein. Im Angebot: Lehrstellenangebote von A wie Altenpfleger/in über E wie Elektroniker/in bis Z wie Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r. Bedarf an Nachwuchs besteht im Handwerk wie im kaufmännischen Bereich, in der Gastronomie (Köche/Köchinnen; Restaurantfachleute) wie im Verkauf (Einzelhandel; Fachverkäufer/innen Lebensmittelhandwerk). Gesucht werden auch noch 29 Anlagenmechaniker - Sanitär-, Heiz- und Klimatechnik sowie 28 Fachkräfte für Lagerlogistik.
Wer bisher in seinem Wunschberuf noch nichts gefunden hat, der sollte sich bei der Lehrstellenbörse über die Angebote auf dem Markt informieren, sich gegebenenfalls neu orientieren und nach freien Stellen in artverwandten Berufen suchen. Für persönliche Beratungen stehen Berufsberaterinnen und Berufsberater sowie Vermittler des Arbeitgeberservices zur Verfügung.
Die Börse richtet sich auch an Jugendliche, die bisher noch nicht als Bewerber bei der Berufsberatung gemeldet sind. Eine Anmeldung zur Börse ist nicht erforderlich. Bewerbungsunterlagen, das letzte Schulzeugnis sowie Nachweise über Praktika oder besondere Kenntnisse sollten mitgebracht werden.

Bad Hersfeld, 20. Juni 2017

„Über den Berg“: Ökumenisches Johannesfest am 25.06.2017
Am 25. Juni 2017, ab 11.00 Uhr feiern die Ev. Stadt- und Johanneskirchengemeinde und die Kath. Pfarrgemeinde St. Lullus Bad Hersfeld/Niederaula-Kirchheim gemeinsam das Ökumenische Johannesfest. Es trägt seinen Namen zu Ehren des Namenspatrons des Johannesberges, Johannes des Täufers. Das Fest findet auf dem Platz der Begegnung zwischen der Kath. Kirche St. Wigbert und dem Ev. Gemeindezentrum Johanneskirche - mehr lesen...

 

Bad Hersfeld, 20. Juni 2017

Frank Effenberger ist neuer Geschäftsführer im "wortreich"

Frank Effenberger wird neuer Geschäftsführer im wortreich
Frank Effenberger wird ab sofort neuer Geschäftsführer der wortreich in Bad Hersfeld gGmbH.

Das gaben jetzt Bürgermeister Thomas Fehling, als Vertreter der Gesellschafterversammlung, und der Erste Stadtrat Gunter Grimm als Vorsitzender des wortreich-Aufsichtsrates bekannt - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 20. Juni 2017

Landrat Dr. Michael Koch (li.) im Landratsamt mit Mitarbeitern des "Weißen Rings": Das sind von links nach rechts Anne Burhenn, Kay Gerden, Fritz Eckhardt, Irke Ursprung und Annett Merrath

„Weißer Ring“ hilft Gewaltopfern – auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg - Opferhilfeorganisation bei Landrat Dr. Michael Koch
Die Hilfsorganisation „Weißer Ring“, die Opfern von Straftaten zur Seite steht, will verstärkt vorbeugend tätig werden und sucht daher auch den Kontakt zu Schulen und dem Jugend- und Sozialamt. Das hat der Leiter der Außenstelle für den Kreis Hersfeld-Rotenburg, Kay Gerden, in einem Gespräch mit Landrat Dr. Michael Koch betont - mehr lesen...

 

Bad Hersfeld, 20. Juni 2017

Hessisches Pferdefestival am 24. und 25. Juni in Bad Hersfeld

Hessisches Pferdefestival am 24. und 25. Juni in Bad Hersfeld
Am 24. und 25.06.2017 findet in Bad Hersfeld ein reiterliches Großereignis statt: das Hessische Pferdefestival 2017. Veranstalter ist der ETCD (Erster Trekking Club Deutschlands) DieFreiZeitReiter e.V.  Austragungsort ist die idyllisch in der Bad Hersfelder Fuldaaue gelegene Reitanlage der Familie Göbel, die schon zum zweiten Mal Gastgeber des Pferdefestivals ist
- mehr lesen...


Bad Hersfeld, 20. Juni 2017

Artchivbild 2016 - Straßentheater in Bad Hersfeld

Straßentheater am kommenden Freitag ab 14 Uhr zur Eröffnung der 67. Bad Hersfelder Festspiele
Auch in diesem Jahr treffen die Besucher Walk-Acts und Künstler überall im Innenstadtbereich von  Bad Hersfeld - mehr lesen..

Bad Hersfeld, 18. Juni 2017

1. Stock beim Modecentrum Sauer im Hintergrund der Eingang oben

Umzug vom 3. Stock in den 1. Stock im Modecentrum Sauer
Am frühen Sonntagmorgen startete der nächste Umzug von der dritten in die erste Etage. Die erste Etage wurde in den letzten Wochen fertiggestellt. Auch hier wurde die aus der Vergangenheit vorhandene abgehängte Decke abgebaut, und eine umfangreiche Modernisierung mit neuen Strom- und Wasserleitungen vollzogen. Die Beleuchtung besteht aus stromsparenden LED lampen
- mehr lesen...

Bad Hersfeld, 17. Juni 2017

THW Bad Hersfeld - Einsatzfahrzeuge

THW Bad Hersfeld – Tag der offenen Tür und die Faszination des Helfens

Im vorigen Jahr standen noch die alten Gebäude der ehemaligen Straßenmeisterei. Seit dem Jahr 1976 wurde die vorhandenen Gebäude von dem ortsansässigen Technischen Hilfswerk genutzt. Dann kam der symbolische Spatenstich im Jahr 2016 - mehr lesen...


Bad Hersfeld, 16. Juni 2017

Bild copyright: Klinikum Bad Hersfeld Bild 1: Spannender Vortrag durch Dr. Frank Waldfahrer von der Uni-HNO-Klinik Erlangen

Starkes Interesse an HNO Fortbildung - Schwindel und Fahrtüchtigkeit

Über 50 Mediziner aus dem nahen und weiteren Umfeld fanden sich im Hotel am Kurpark zusammen um einer Fortbildung der Klinik von HNO Chefarzt Prof. Dr. Peter Issing mit dem auch für die Praxis wichtigen Thema „Schwindel“ zusammen, das über etwa 90 Minuten hochkompetent und unterhaltsam zugleich von Dr. Frank Waldfahrer, Oberarzt der Uni-HNO-Klinik Erlangen, vorgestellt wurde. Ihm gelang es glänzend, vor allem die Bedeutung der präzisen Diagnose anhand praktischer Beispiele zu illustrieren. Den Bogen spannend über die häufigste Schwindelform dem sog.  Lagerungsschwindel – er wird durch abgelöste Kristalle im Bogengang verursacht -  über den Ausfall des Gleichgewichtsorgans mit Drehschwindel bis hin zur Differentialdiagnose des Morbus Menière, der auch Luther schon gequält haben soll, stellte Waldfahrer den Zuhörern die Diagnose- und Behandlungsschritte höchst anschaulich dar. Besonderes Augenmerk lenkte er in seinem Vortrag auf die  diagnostische Abgrenzung zur Durchblutungsstörung des Gehirns dem Schlaganfall.

„Die gute Resonanz dieser Fortbildung bestärkt unsere Bemühungen, HNO spezifische Themen auch den niedergelassenen  Kolleginnen und Kollegen aus dem Landkreis Hersfeld- Rotenburg und darüber hinaus näher zu bringen.“ so Issing im Anschluss. Ausführungen zur Fahreignung und Teilnahme am Straßenverkehr beendeten den spannenden Vortrag. Den Teilnehmern blieb danach genügend Zeit für eine spannende Diskussion in kleinerer Runde.

Bad Hersfeld, 16. Juni 2017

Tag der offenen Tür im HKZ - Hybrit OP

Riesenandrang - Angebote des Klinikum Hersfeld-Rotenburg als Magnet
Das Motto - Klinikum Hersfeld-Rotenburg / Das Gesundheits-Netzwerk - war in jeder Ecke des Messesaals im Durstewitzhaus zu sehen. Viele Kliniken und Abteilungen des Klinikums, des Herz-Kreislauf-Zentrums, der Orthopädie Bad Hersfeld, der Klink am Hainberg und des MVZ Hersfeld-Rotenburg präsentierten ihre medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Angebote - sie waren den ganzen Tag in Gespräche mit interessierten Gästen - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 16. Juni 2017

Dippelmühle Bad Hersfeld

Schreibwerkstatt in der Dippelmühle am 22.Juni

Die Autorinnen der Schreibwerkstatt im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle, Dippelstraße 2 laden herzlich zu einem offenen Treffen am Donnerstag, 22.06.17 um 17.00 Uhr ein. Interessierte haben Gelegenheit, die Arbeit der Schreibgruppe kennen zu lernen und selbst neue MitschreiberInnen zu werden.
In heimeliger Fachwerk-Atmosphäre des Mehrgenerationenhauses - - Fachbereich Generationen-  etablierte sich die Schreibwerkstatt und erlangte Erfahrungen im Kreativen Schreiben und der Biografie-Arbeit.  Ihr Anliegen ist, in der Gruppe Austausch und Anregung zu finden, die eigene Sprache und eigene Geschichten zu entdecken und gemeinsam Themen und verschiedene Prosa- und Lyrikformen zu erarbeiten.
Im letzten Jahr entstand ein gemeinsames Buch mit Kurzgeschichten und es finden regelmäßig öffentliche Lesungen statt.
Neu MitmacherInnen sind herzlich willkommen. Nähere Informationen unter Tel. 06621 409 66 15

Bad Hersfeld, 16. Juni 2017

Anne Weinhart

Anne Weinhart liest am 21.Juni in der Dippelmühle Bad Hersfeld

„Glaskugelgeschichten“ oder die Welt ist bunt heißt der Titel des Buches der Autorin Anne Weinhart. Die Geschichten von Tieren, von Blumen und Menschen sind bunt wie die Farben der Glaskugeln und fröhlich wie Kinderträume. Geschichten, die alle Generationen begeistern werden, die sich ihre Träume bewahrt haben.

Das Mehrgenerationenhaus Dippelmühle, Dippelstraße 2 lädt  herzlich zur Autorenlesung am Mittwoch, 21.06.17 um 17.00 Uhr ein. Dies ist eine Veranstaltung des Fachbereichs Generationen. Anmeldung bitte unter Tel. 06621 409 66 15

Bad Hersfeld, 15. Juni 2017

Lollsumzug 2016 - jetzt anmelden!!!

Anmeldung zum Lolls-Festumzug ab sofort möglich

Das Lullusfest findet vom 16. bis 23. Oktober 2017 statt. Um den Besuchern am Lollsmontag, den 16. Oktober wieder einen attraktiven Festumzug zu präsentieren, startet bereits jetzt die Anmeldefrist. Unter dem Motto „Luther feiert Lolls“ steht der Festumzug zum Lullusfest in diesem Jahr. Vereine und auch Firmen haben die Möglichkeit einen Beitrag zu stellen. Interessenten können entweder einen Motivwagen stellen oder als Fußgruppe teilnehmen.

Das Anmeldeformular steht unter www.lullusfest.de zum Download bereit. Weitere Informationen zum Festumzug sind bei den Lullusfest-Organisatoren unter der Telefonnummer 06621 201-494 erhältlich.

Bad Hersfeld, 15. Juni 2017

Hessentag in Rüsselsheim 2017

Hessentag in Rüsselsheim 2017 (Eindrücke) - Ein Vorgeschmack auf den Hessentag 2019 in Bad Hersfeld?

Die Dreharbeiten auf dem Hessentag in Rüsselsheim liegen hinter uns. Immerhin gab es schöne und auch sehr interessante Motive zu sehen. Ein paar Fotos konnten wir nebenbei machen.

Die Anfahrtswege sind gut ausgeschildert und mit einem - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 14. Juni 2017

Ausflug der Einsatzabteilung in den bayrischen Wald.
Am vergangenen Pfingstwochenende unternahmen die Asbacher Brandschützer einen viertägigen Ausflug in die Großgemeinde Eschklam im bayrischen Wald. Bei strahlender Morgensonne und mit guter Laune brachen die Kameradinnen und Kameraden - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 14. Juni 2017

Lila Bank für den Friedhof am Frauenberg


Lila Spende für die städtischen Friedhöfe Bad Hersfeld am 23. Juni 2017
Die Treuhandstelle für Dauergrabpflege Hessen-Thüringen GmbH ist seit 1967 die berufsständische Organisation der Friedhofsgärtner in Hessen und Thüringen. Sie arbeitet zusammen mit über 500 Bestattungsunternehmen, Friedhofsgärtnereien, Friedhofsverwaltungen und Steinmetzbetrieben - mehr lesen...

Bad Hersfeld/Umgebung: 12. Juni 2017

B 27 Bad Hersfeld / Hauneck: Arbeiten zur Anbindung der neuen B 27
Ab 13.06.2017 wird der Verbindungsbereich zwischen der alten und neuen B 27 auf Höhe der Sintesiedlung in Bad Hersfeld hergestellt. Es kann zu Einschränkungen auf der Bundesstraße kommen.
Der Fuß- und Radweg entlang der alten B 27 wird zeitweilig gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert und verläuft durch das Gewerbegebiet Blaue Liede.
Ab 20.6. beginnen im Verbindungsbereich Asphaltarbeiten. Die alte B 27 ist halbseitig gesperrt und der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt.

Bad Hersfeld, 11. Juni 2017

Verkaufsoffen, Luthertag und viele Besucher in Bad Hersfeld

Das Stadtmarketing lud zum verkaufsoffenen Sonntag ein und bereits in den Vormittagsstunden füllte sich die Innenstadt. Zu dem zeigte das Thermometer die richtige Wohlfühltemperatur und damit frühsommerliche Werte an. Das Wetter spielte also mit beim Shoppen, Chillen und bei der Erlebnistour durch die Kreisstadt mit - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 10. Juni 2017

Bildunterschrift: Betonten den Wert gegenseitigen Verstehens und des internationalen Austausches

Schüler aus Sumperk zu Gast im Rathaus - Freitag Konzert im Buchcafé

Seit 1994 besteht sie – die Städtepartnerschaft zwischen dem tschechischen Sumperk und Bad Hersfeld. In dieser Woche kam es wieder zu einer Begegnung von Schülern aus der Partnerstadt und der hiesigen Geistalschule.

Angeführt vom stellvertretenden Schulleiter Karsten Vollmar besuchte eine Gruppe von rund 25 tschechischen und deutschen Schülern - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 08. Juni 2017

Kreuzung Friedloser Straße – Bahnhofstraße – Weverstraße wird ab Ende Juni umgebaut

Der Kreuzungsbereich zwischen Friedloser Straße, der Bahnhofstraße und der Wilhelm-Wever-Straße wird zu einer ampelgesteuerten Kreuzung umgebaut. Die Bauarbeiten beginnen voraussichtlich ab dem 19. Juni und dauern bis in den September 2017 - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 08. Juni 2017

Bild copyright: Studienkreis Urlaub, Sonne und mehr - Lernen auch über Laptop

Clever durch die Ferien mit Smartphone und Co.

Studienkreis in Bad Hersfeld lädt zu Ferienkursen ein und verschenkt digitalen Lernratgeber.
Schon bald starten in Hessen die Sommerferien. Zeit sich von den Anstrengungen des Schuljahres zu erholen und gründlich abzuschalten. Komplett abschalten wollen Schülerinnen und Schüler aber nicht unbedingt ihre Smartphones, Tablets - mehr lesen...

 

Bad Hersfeld, 08. Juni 2017

Arbeitsagentur bleibt am 14. Juni geschlossen
Wegen einer internen Veranstaltung bleiben die Arbeitsagenturen in Fulda und Bad Hersfeld am Mittwoch, 14. Juni, geschlossen.
Telefonisch können Anliegen auch an diesem Tag von 8 bis 18 Uhr unter der kostenfreien Service-Rufnummer 0800 4 5555 00 geklärt werden.

Bad Hersfeld, 08. Juni 2017

Parken Geistalbad nicht mehr kostenlos

Gebührenpflichtiges Parken am Geistalbad Bad Hersfeld.
Die Stadtverordnetenversammlung hat am 4. Mai entschieden, ab dem 1.Juni 2017 die kostenpflichtigen Parkflächen in Bad Hersfeld auszuweiten und die Parkgebühren anzuheben.

Darauf hat jetzt noch einmal der Erste Stadtrat Gunter Grimm hingewiesen: „Wie immer kommt es bei solchen Neuerungen in der Übergangsphase zu Unsicherheiten bei Bürgern und Gästen. Insbesondere am Geistalbad scheint jedoch die Gerüchteküche besonders hoch zu kochen. Darum möchte ich dazu - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 08. Juni 2017

Rundgang durch den Solzi-Weg war ein voller Erfolg

Rundgang durch den Solzi-Weg war ein voller Erfolg

Am Pfingstmontag, den 05. Juni fand die Begehung des Kinder Erlebnisweges Solztal, der durch den neu gegründeten Förderverein organisiert wurde, statt. Bei tollem Wetter fanden sich an diesem Abend etwa 40 TeilnehmerInnen und viele kleine und große Kinder zusammen, um einen schönen Spaziergang zu machen - mehr lesen...

Bad Hersfeld, 07. Juni 2017

Bild:Bild copyright: Stadt Bad Hersfeld Die Bank wurde sofort getestet. Im Bild rechts ist Frau Gerlinde Seiferth vom Naturheilverein Bad Hersfeld e.V. zu sehen.

„Baumelbank“ für den Kurpark gestiftet

Im Kurpark Bad Hersfeld ist nun eine neue Bank aufgestellt worden – die Baumelbank. Das Sitzen auf der erhöhten Sitzbank entlastet die Gelenke, regt die Durchblutung an und fördert den Knorpelwuchs. Bei Gelenkrheumatismus und Arthrose wirkt das Baumeln der Beine wohltuend und entspannend, ebenso nach einem längeren Fußmarsch oder aber wenn man berufsbedingt den ganzen Tag auf den Beinen war.
Die Bank wurde freundlicherweise von dem Naturheilverein Bad Hersfeld e.V. gestiftet und steht der Öffentlichkeit zur Verfügung - um sich einfach mal baumeln zu lassen. Der Kurpark ist eines der zentralen innerstädtischen Grünflächen der Stadt Bad Hersfeld. Durch seine Umgestaltung erfährt er sehr großer Beliebtheit und entfaltet durch die ganzheitlich gedachte Gestaltung in allen vier Jahreszeiten seine volle Schönheit. Er spricht dabei viele verschiedene Generationen an – beispielsweise lädt das Fontänenfeld kleine Kinder zum Plantschen im Wasser ein und Senioren-Bewegungs-Geräte stellen für ältere Menschen einen Anreiz zur aktiven Bewegung dar.