Neues aus Bad Hersfeld * kulturell * interessant * wissenswert*

Gesundheitsmesse 2017 am 09./10. September in der Schilde-Halle in Bad Hersfeld

Die Gesundheitsmesse Vital Bad Hersfeld ist eine Messe für Gesundheit, Reha, Wellness, Fitness und Medizin.
Rund 50 Aussteller präsentieren sich auf der Vital Gesundheitsmesse Bad Hersfeld mit ihren Produkten, Dienstleistungen und Informationen rund um Gesundheit, Wohlbefinden, Leistungsfähigkeit und Lebensfreude. Das Angebotsspektrum umfasst dabei unter anderem Medizin, Naturheilkunde, Komplementärmedizin, Medizintechnik und Dentalprodukte, gesunde Ernährung und Nahrungsergänzung, Gesundheit und Pflege im Alter, Vorsorge und Rehabilitation, sowie Körperpflege, Naturkosmetik, Anti-Aging, Wellness, Fitness und Vitalität, oder auch Kur- und Gesundheitszentren, gesundes Wohnen und gesunder Arbeitsplatz.
Ein interessantes Rahmenprogramm mit zahlreichen Fachvorträgen rund um den Gesundheitssektor ergänzt das Informationsangebot der Bad Hersfelder Gesundheitsmesse.

 

Am 09. und 10. September 2017 eröffnet jeweils um 10 Uhr bis 17 Uhr die

„VITAL 2017“, die 5. Gesundheitsmesse in der Schilde–Halle, in Bad Hersfeld.
Die Eröffnungsrede hält am Samstag, 09.09. um 10 Uhr Bürgermeister Thomas Fehling, der zugleich Schirmherr der Vital Gesundheitsmesse 2017 ist. Kooperation Partner ist wiederum die DAK Bad Hersfeld. In den Räumlichkeiten der DAK finden in diesem Jahr die Gesundheitsvorträge statt.  http://www.gesundheitsmessen-deutschland.de


Die Besucher aus dem Kreis Bad Hersfeld-Rotenburg und den angrenzenden Kreisen haben erneut die Gelegenheit ALLE wichtigen Institutionen, Kliniken, Krankenhäuser, Reha- Einrichtungen, stat. und mobile Pflege- und Senioren Einrichtungen sowie Krankenkassen und andere Leistungsträger wie Sanitätshäuser, Optiker und Hörgeräte- Akustiker, Gesundes Schlafen, Physiotherapie, ergonomische Büroausstattung im Gesundheitswesen, aus dem Kreis, auf dieser Messe kennen zu lernen und sich über deren Leistungen umfassend zu informieren.

Gesund bleiben. Gesund werden.

Nach diesem Motto fand am 10. und 11. September 2016 wieder die beliebte 4. Gesundheitsmesse in der Schilde-Halle in Bad Hersfeld statt.

Bürgermeister Thomas Fehling als Schirmherr, ließ es sich nicht nehmen nach seiner Eröffnungsrede einen Rundgang durch die Messe zu machen und begrüßte dabei viele der zahlreichen Aussteller in der Schilde-Halle.
Bei seiner Rede erwähnte der Bürgermeister, "dass es keine fertige Pille für die Gesundheit gibt, jeder von uns muss selbst aktiv
werden."
Gesundheit ist nicht alles – aber ohne Gesundheit ist alles nichts, ist eine alte Weisheit die gerne manchmal in Vergessenheit gerät, solange es einem körperlich gut geht. Darum sind solche jährlichen Gesundheitsmessen, die für den Veranstalter mit großem Aufwand verbunden ist, für die Bevölkerung sehr wichtig. Die Besucher erhalten dabei Anregungen für Körper, Geist und Seele.

Einige Eindrücke von der Gesundheitsmesse 2016 in Bad Hersfeld









Rund 50 Aussteller der Region Hersfeld-Rotenburg und darüber hinaus stellten ihr Angebot vor und standen im Rahmen von Vorträgen und Gesundheitstests kompetent für individuelle Fragen zur Verfügung. Mehrere Tausend interessierte Besucher konnten sich bei freiem Eintritt umfassend informieren.
Schwerpunkt bilden dabei auch in diesem Jahr die Themen Gesundheit, Wohlbefinden, Medizintechnik, Ernährung und Naturheilkunde.
Es gab kostenlose Vorsorgechecks, Demonstrationen am Stand und ein breit gefächertes Vortragsprogramm. Die Zuhörer konnten dabei auch persönliche Fragen stellen und die anwesenden Gesundheitsspezialisten versuchten diese umgehend beantworten.
Am Stand des Klinikums Bad Hersfeld war in diesem Jahr in Besonderem die orthopädische Klinik vertreten. Für viele von großem Interesse war die Ansicht des Magens und des Verdauungstrakts als übergroßes Model. Aber auch Vorsorge der eigenen Gesundheit kam an vielen Ständen nicht zu kurz.
Bewegung ist alles und die dazu richtigen Schuhe und Einlagen zeigten einige Orthopädien anhand von Beispielen und speziellen
Vermessungsmöglichkeiten für Fuß und am Bein.





Beim Rundgang über die Messe zeigte sich, dass die Aussteller insgesamt sehr zufrieden mit der zweitätigen Veranstaltung waren. Die Besucher kamen häufig mit einem konkreten Informationsbedarf und großem Interesse an die Messestände. Dabei war die ausgewogene Mischung der Aussteller in der Schilde-Halle und davor vom Veranstalter Messebau-Marketing-Bayer in Künzell sehr gut geplant. Erwähnt sei an dieser Stelle nochmals das umfangreiche zweitägige Vortragsprogramm, das insgesamt die 4. Gesundheitsmesse in Bad Hersfeld abrundete.

Der Filmbeitrag von Stadt TV über die Gesundheitsmesse 2015 wurde gefördert durch unsere Geschäftspartner.

 


 



Wir empfehlen unsere Filmbeiträge über die Gesundheitsmesse "Vital 2014/15"

Gesundheitsmesse Vital 2013

            Filmbeitrag über die                Gesundheitsmesse 2013
Film ab - Klicken Sie auf das Bild -

                 Filmbeitrag über die  Gesundheitsmesse 2014 
    Film ab - Klicken Sie auf das Bild -

 

Wolfgang Triebstein GmbH
Sanitätshaus u. Orthopädie

Nürnberger Straße 27 - 36179 Bebra

Film ab - Klicken Sie auf das Bild -

 

Bad Hersfeld, 22. September 2015
Rückblick auf die Gesundheitsmesse "Vital" in Bad Hersfeld 2015

Film ab - Klicken Sie auf das Bild -

Bad Hersfeld, 24. September 2014

Vital 2014 – 2. Erfolgreiche Gesundheitsmesse in der Schilde-Halle

Besucher vor der Schilde-Halle Bad Hersfeld

Am vergangenen Wochenende fand in der Schilde-Halle, Bad Hersfeld, die zweite Gesundheitsmesse „Vital 2014“ statt.

Ca. 3.500 Besucherinnen und Besucher nutzten am Samstag und Sonntag die Gelegenheit sich bei ca. 50 Ausstellern aus der gesamten Region, zu informieren,
an Tests und Aktionen, oder auch Verkostungen teilzunehmen.

Interessierte Besucher der Gesundheitsmesse Vital in 2014

Bei den engagierten Ausstellern gab es für jede Altersgruppe ein umfassendes Angebot, was bei den vielen interessierten Besuchern, großen Zuspruch fand.
Abgerundet wurde das Angebot durch 30 Fachvorträge, die den Besuchern kostenlos geboten wurden.

„Besonders die Mischung aus den unterschiedlichen Ausstellern, von Apotheken über die Kliniken bis hin zu Physiotherapeuten, macht diese Gesundheitsmesse
so interessant. Hier sehen die Besucher, wie umfangreich das Thema Gesundheit ist und damit gehört diese Veranstaltung natürlich in unsere Kurstadt“,
so Anne Groß, Veranstaltungsmanagerin der Schilde-Halle.


Manfred Bayer, von Messebau-Marketing-Bayer, kann nun bereits auf die zweite erfolgreiche Gesundheitsmesse in Bad Hersfeld zurück blicken und stellt fest:“

Über 3500 Besucher bei der Gesundheitsmesse Vital

Das Engagement der Aussteller und der Zuspruch des Publikums hier in der Region ist phantastisch. Deshalb freuen wir uns auf das nächste Jahr hier in
der Schilde-Halle.“

Nach der Messe ist vor der Messe, deshalb gehen die Teams von Messebau Marketing - Bayer, dem Veranstalter, und das Team der Schilde-Halle direkt in die Planungen für die 3. Vital 2015.


Gesundheitsinformationen total“

Neben den Tipps und Informationen an den Ständen der Aussteller gibt es „bewegende“ Vorführungen sowie ein vielfältiges Angebot an Test-und Messstationen. Hier können sich die Gäste während ihres Messebesuches durchchecken lassen – ganz ohne vorherige Terminvereinbarung oder langen Wartezeiten.

Gesundheitszentrum der Diakonie:
Kreiskrankenhaus Rotenburg/Fulda
Kratzberg 1
D-36199 Rotenburg an der Fulda
Telefon 06623 - 86 - 0

Deutsches Rotes Kreuz



DRK Bad Hersfeld
Wir sind immer für Sie da wo auch immer Sie uns brauchen!

Gesundheitszentrum-rashidi Bad Hersfeld

Gesundheitszentrum-rashidi
Klaustor 4 in 36251 Bad Hersfeld
Tel: 0 66 21 - 96 69 01


Sanitätshaus SPIEGEL 
Bahnhofstr. 4
D-36132 Eiterfeld
Tel: 0 66 72 - 91 86 80
 

Gesundheit spürt man nicht: Erst wenn sich die ersten Anzeichen einer Erkrankung zeigen, denken viele Menschen darüber nach, wie wichtig ihnen ihr Körper ist. Bei der "VITAL 2014“ wird den Besuchern die Möglichkeit gegeben, sich über gesundheitsfördernde Maßnahmen zu informieren und die eigene Gesundheit auf den Prüfstand zu stellen. Zahlreiche Stände laden dazu ein, über Themen der Gesundheitsförderung ins Gespräch zu kommen und Fragen an Gesundheitsexperten aus der Region zu richten.

Interessante Themen, neueste medizinische Erkenntnisse und besuchernahe Bereiche werden im Vortragsprogramm im Hause der HZ angeboten. Neben dem vielfältigen Informationsangebot bieten viele Aussteller Mitmachaktionen für die ganze Familie und machen so Gesundheit erlebbar. 

Ein Höhepunkt ist ein z.B. ein Rollator-Parcours oder auch das Präventivmobil der Polizeidirektion Osthessen . Für unsere „Kleinen“ Besucher hat das DRK eine Hüpfburg aufgestellt.

Ein Team aus Ärzten und medizinischem Personal steht an beiden Tagen von jeweils 9.00 bis 18.00 Uhr zu persönlichen Gesprächen zur Verfügung. Für die Besucher steht das aktive Mitmachen und Ausprobieren im Vordergrund. Den Besucher erwarten außerdem Kurzvorträge zu medizinisch-relevanten Themen von Ärzten der ausstellenden Kliniken und weiteren Referenten.

Wenn Sie Interesse an aktuellen Themen wie Wellness, Fitness, Vorsorge, Medizin, Pflege, Kosmetik, Ernährung und Umwelt haben, dann sind Sie bei der "VITAL 2014“ genau richtig! Im Außenbereich wird das DRK mit der Gulaschkanone für das leibliche Wohl sorgen, es werden Kaffee und kalte Getränke angeboten und leckere Waffeln wird es auch geben.

Der Eintritt für Besucher ist an beiden Tagen frei.

Weitere Infos finden Sie unter: www.gesundheitsmessen-deutschland.de.